Jutta Koch

Jutta Koch ist die erste Sängerin, die ihre Golferfahrungen in eigenen Liedern darstellt.

Sie spielt in ihrer Freizeit leidenschaftlich gerne Golf, auch als Mannschaftssport.

Sie wurde als Liedermacherin von Peter Frankenfeld entdeckt und war jahrelang als Frontsängerin mit einer bekannten Galaband unterwegs. Mehrere Male trat sie im TV und Rundfunk auf und hatte Auftritte zusammen mit vielen bekannten Stars.

Heute tritt sie regelmäßig mit ihrer Jazzband hpt-jazzverein auf.

Seit Anfang 1988 hat sie Soloauftritte mit eigenen Stücken und veranstaltet seit 2002 Konzerte mit eigenen Liedern. Ihre Liedtexte beschreiben witzig Alltag und Beziehungen zwischen Männern und Frauen und seit 1994 auch sehr treffend das Golfspiel.

Jutta Koch trat in mehreren Golfclubs auf : Golfclub Wildenrath, Golfclub Rittergut Birkhof, Golfclub Schloss Myllendonk, Golfclub Neustadt a.d.W. Golfclub Rothenbach etc.

Jutta Koch ist eine brillante, erfahrene Entertainerin mit vielen Facetten und einem großen Repertoire von Rock-Pop-Jazz bis hin zu Chansons aus eigener Feder.

Jutta veranstaltet eigene Konzerte und bereichert Feste:

  • mit witzigen, selbstkomponierten Liedgeschichten über die Beziehungen zwischen Männern und Frauen und über das Golfen. Sie begleitet sich selbst zur Gitarre oder wird am Keyboard begleitet.
  • mit ihrer eigenen Band (hpt-jazzverein.de), die mit dieser temperamentvollen, vortragsstarken Jazzsängerin bei Festen immer für Stimmung sorgt.